Eltern + PädagogenKurse

Kinder unter 7 verstehen – Von der Raupe zum Schmetterling

Wer „Kinder unter sieben“ versteht, besitzt die Schlüssel zu den Geheimnissen der menschlichen Natur und für die Entfaltung unseres Potentials als Menschen. „Kinder unter sieben“ zu verstehen bedeutet, die entscheidenden Prozesse der menschlichen Entwicklung zu verstehen. Die Grundprinzipien der Entwicklung samt ihrem evolutionären Zweck werden berücksichtig und dargestellt, als auch die „natürlichen“ Entwicklungsdefizite (= „Besonderheiten“), die diese Kinder „ plagen“, weil die Natur damit einen wunderbaren Plan verfolgt!

Inhalte

• Die Bedingungen, die Kinder unter sieben Jahren brauchen, um sich aus ihren altersgemäßen, „natürlichen Defiziten“ ( = Besonderheiten) heraus zu entwickeln
• Die Rolle von Ruhe und Spiel in der Entwicklung des Kindes
• Die Gehirnentwicklung bei Kindern unter sieben Jahren
• Die Gefahren, die darin liegen, wenn wir Verhaltensprobleme, die eine entwicklungsgemäße Ursache haben, im Keim ersticken und somit bekämpfen wollen
• Entwicklungsfördernder Umgang mit Aggression und Wutanfällen
• Die Rolle von Schüchternheit, Trotz und Gegenwillen in der Entwicklung
• Die Quelle von Ängsten bei Kindern unter sieben Jahren und wie wir damit umgehen können

Zielgruppe

Eltern, päd. Fachkräfte, ErzieherInnen, Tagesmütter, Großeltern und werdende Eltern.

Veranstaltungsort

Montessori Kinder Werkstatt München Pasing, Bodenstedtstraße 51 ( Nähe S- Bahn) oder bei Ihnen vor Ort

Zeit

3x Freitag
05.07.; 19.07.; 26.07.2019 von 19:00 bis 22:00 Uhr

 

Preis

Die  Preise sind gestaffelt und abhängig von der Gruppengröße. Kurse können auch als Einzelperson oder in einer Kleingruppe individuell gebucht werden.