BeratungEltern + Pädagogen

Elternberatung

EIN ETWAS ANDERER ORIENTIERUNGSGEBER-
auf der Grundlage des entwicklungspsychologischen + bindungsbasierten Ansatzes

Warum ist es ein „etwas anderer Orientierungsratgeber?
Im Gegensatz zum vorherrschenden verhaltensorientierten Vorgehen,  ( „wenn das Kind sich so und so verhält, dann folgt „logischerweise “ DAS  ….)  fokussiert der bindungsbasierte Entwicklungsansatz weder auf das Verhalten oder gar auf die Defizite eines Kindes,  noch auf „ein gutes Benehmen des Kindes “ ( denn das entsteht ganz natürlich, wenn die Bedingungen dazu stimmen).  Stattdessen wird der Blick auf die Bedürfnisse des Kindes oder Jugendlichen gelenkt, die hinter dem (möglicherweise auffälligen) Verhalten liegen, denn darin liegt der Schlüssel zur Veränderung. Diese Sichtweise bzw. EinSicht kann im besten Fall auch eine Transformation bei Ihnen bewirken.

Mögliche Themen, die Sie bewegen, mich zu kontaktieren:

* Warum ist mein Kind so aggressiv, trotzig und ständig im Gegenwillen?
* Warum ist es so emotional, ängstlich, scheu, schüchtern…?
* Warum gibt es diesen ewigen Geschwisterstreit, endlose Diskussionen, Dramen…
* Warum passt mein Kind in der Schule nicht auf und ist unaufmerksam oder unruhig?
* Warum ist mein Kind nicht mehr erziehbar, besonders in der Pubertät?
* Warum will mein Kind führen (Alphakind), anstatt sich von mir "natürlich"  führen zu lassen ?
usw.

Wie wir als Erwachsene Kindern helfen können glücklich groß zu werden
Die meisten Kindheitsprobleme haben mit Unreife zu tun. Deshalb erfahren Sie auch, dass viele „Probleme“ gelöst werden können, wenn Sie ineinandergreifende (natürliche) Prozesse verstehen lernen.

In der Beratung geht es deshalb nicht um die Vermittlung von „ Rezepten oder Techniken“, (weil jedes Kind auch anders ist) sondern darum, Sie darin zu ermutigen, Ihr Kind von innen heraus zu verstehen. Ich zeige Ihnen auf, was Kinder + Jugendliche wirklich brauchen, ganz besonders auch dann, wenn sie „auffällig“ sind. ( schauen Sie auch unter:  "Meine Mission" )

IHRE ERNTE

  • Sie werden Informationen erhalten, wie Sie in eine noch liebevollere Verantwortung und Beziehung mit Ihrem Kind kommen können,  die auch weit über die Pubertät hinaus bestehen bleiben wird.
  • Sie werden ein noch tieferes Verständnis entwickeln, wie Entwicklung ganz " NATÜRLICH FUNKTIONIERT " und so zum Besten werden, was Ihr Kind im Leben hat.
  • Sie werden von mir ermutigt, (wieder) auf DAS zu vertrauen, was in Ihnen bereits angelegt ist, denn intuitiv spüren Sie, was Ihr Kind braucht, weil Sie der wichtigste Experte für Ihr Kind sind.

 

Wie läuft alles ab?

Nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf, - entweder schreiben Sie mir eine Email mit kurzer Erläuterung, worum es geht oder rufen mich direkt an.
Im kurzen telefonischen Vorgespräch (ca. 15 bis 20 Min.) lernen wir uns kennen und besprechen die Rahmenbedingungen.
Falls Sie mich telefonisch nicht erreichen, hinterlassen Sie mir bitte eine Nachricht. Ich rufe Sie zurück, so wie es für mich möglich ist.

Danach vereinbaren wir eine Erstberatung, die telefonisch, Online (Skype) oder bei mir ( München- Laim/ Nähe U- Bahn  oder München Pasing/ Nähe S- Bahn ) oder bei Ihnen vor Ort (Hausbesuch) durchgeführt werden kann.


DAUER+ KOSTEN

Erstberatung
Dauer:  90 min bis  max. 120 min.
Kosten:  € 160,00/ brutto

Jede weitere Einzelsitzung  (Telefon/ Online oder Vorort)
Dauer:  60 min bis max. 75 min.
kosten. € 100,00 ( brutto)

Es besteht nach der Erstberatung die Möglichkeit, ein Paket zu buchen
5x 60 min =  € 425,00/ brutto  (einzulösen innerhalb von 6 Monaten)

Im Honorar sind folgenden Leistungen inbegriffen:

1. Auswertung Ihrer Email/ Tel. Vorgespräch
2. Inhaltliche Vorbereitung der angegebenen Themen
3. Persönliche Beratung ( telefonisch, online oder Vorort/entweder in München Laim oder München Pasing  oder bei Ihnen als Hausbesuch)
4. Nachbereitung der Termine


Hausbesuch
Ein Hausbesuch kann auch Bestandteil von Beratungen und deshalb sinnvoll sein, jedoch ist dieser derzeit nur in und um München möglich. Hierfür werden auch je nach Fahrzeit zusätzliche Zeiteinheiten und Fahrtkosten abgerechnet.
Kosten Fahrzeit: € 40,00 pro Stunde plus Fahrtkosten

Bitte beachten Sie, dass die pädagogische Beratung keine Psychotherapie ist. Die Kosten können nicht von Krankenkassen oder sonstigen öffentlichen Trägern abgesetzt werden.

Falls Sie in finanziell minderbemittelt sind, sprechen Sie mich bitte an.


* * *  In Planung ist eine Kurzberatung am Telefon "wenn es mal brennt" , bei der Sie kurzfristig eine Beratung  für 30 Minuten ohne lange Voranmeldung und längeres Vorgespräch erhalten können. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass so was nur mit Vorauszahlung möglich ist, die ich noch technisch vorbereiten muss.

 

Inhalte

Die Beratung kann themenspezifisch sein mit einer bestimmten Fragestellung  (z. B. bei Aggressionen, Ängste usw.) oder entwicklungsorientierte Ansätze aufzeigen zur Unterstützung der Potentialentfaltung Ihres Kindes.

Zielgruppe

Eltern, Großeltern, Pflegeeltern und allen Erwachsenen aus dem Bindungsdorf des Kindes.